gelassen gebären

Der Kurs „gelassen gebären“ umfasst:

  • insgesamt 10 Stunden
  • 4 Einheiten à 2,5 Stunden
  • Gruppen von. 4-5 Frauen

Bei der ersten Kurseinheiten können auch die Geburtsbegleiter (Partner, Mann, Mutter, etc.) teilnehmen, die auch bei der Geburt anwesend sein werden, der sogenannte „Paartermin“.

Ein Kursbeginn ist jederzeit möglich. Sie sollten genug Zeit einplanen, die Techniken einzuüben. Es empfiehlt sich, sich hierfür täglich 30 Minuten Zeit zu gönnen. Oft haben Frauen erst im Mutterschutz, Zeit sich ausführlich mit dem Thema der Geburt auseinanderzusetzen, deshalb ist eine Teilnahme auch dann noch empfehlenswert.

Die Kosten sind

280 Euro für das Gruppenangebot

100 Euro für eine Einzelstunde (ca 3-4 Std. erforderlich): Gerne eine Anfrage per eMail oder das Anmeldeformular.

Es ist mir wichtig, auch den Frauen eine Begleitung zu ermöglichen, die finanziell weniger verdienen. Falls es Ihnen nicht möglich ist, die Summe zu bezahlen, setzen Sie sich mit mir in Verbindung und wir versuchen eine Lösung zu finden.

Kursort

Frankfurt-Westend, Savignystrasse 75

Krankenhaus Sachsenhausen MEDIPARG

MILLA Hebammenpraxis Bockenheim

Kurszeiten

genaue Termine unter Anmeldung

Anmeldung und weitere Informationen unter:



Bei Fragen oder weiteren Informationen schreiben Sie mir eine E-Mail, dann werde ich gerne Ihre Fragen beantworten.

E-Mail: info@gelassengebaeren.de

Zusatzangebot: Geburtserlebnis

Manchmal kann es auch nach einer Geburt zu diffuser Unzufriedenheit, Enttäuschung oder starker Traurigkeit, Ärger oder sogar Wut auf sich, die beteiligten Personen oder einfach das Schicksal kommen. Dies ist manchmal dann möglich, wenn sich die Frau während der Geburt nicht als selbstbestimmt erlebt hat, weil ihre Wünsche, ihre Gefühle und Ängste nicht berücksichtigt, ihr Entscheidungen abgenommen wurden oder sie nicht ausreichend Zeit zur Auseinandersetzung bekommen hat.

Für Mutter und Baby kann es in solchen Fällen hilfreich sein, sich mit dem Geburtsereignis auseinanderzusetzen, alle Gefühle zuzulassen und einen guten Abschluss für sich zu finden. Jede Frau wird dabei ihren Weg finden müssen. Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg.

Es ist möglich, dieses Zusatzangebot über die Krankenkasse abrechnen zu lassen. Bei Interesse fragen Sie bitte bei mir nach.

Partner

Claudia Karstedt
www.claudia-karstedt.de